Christoph Schaub

Kontakt


Dienerstrasse 7
CH-8004 Zürich

Tel.: 0041 (0)44 291 10 22
Fax: 0041 (0)44 291 10 22
Mobile.: 0041 (0)78 608 01 90
E-Mail: christoph.schaub@gmx.ch
Webpage: www.schaubfilm.ch


Biografie

Das Publikum kennt Christoph Schaub hauptsächlich als Regisseur erfolgreicher Spielfilme wie «Giulias Verschwinden», «Happy New Year», «Jeune Homme» oder «Sternenberg». Zudem hat der Zürcher Filmemacher Dokumentarfilme vor allem zu architektonischen und urbanistischen Themen realisiert. Die wichtigsten, die auch international Beachtung fanden, sind «Bird’s Nest», «Die Reisen des Santiago Calatrava», «Il Girasole – una casa vicino a Verona». Schaubs filmische Laufbahn begann 1981 beim Videoladen Zürich. 1988 war er an der Gründung und dem Aufbau der Produktionsfirma Dschoint Ventschr beteiligt. Von 1996 bis 2004 lehrte er Film an der Hochschule der Künste sowie an der F+F Zürich. Zudem war er Mitgründer der Kinos Morgental (Schliessung 2002), RiffRaff und Bourbaki. Bis heute ist er als Verwaltungsratspräsident der Neugass Kino AG tätig. Christoph Schaub ist Mitglied der Schweizer Filmakademie und der European Film Academy (EFA).

Filmografie

2011 Respunder a l'existent - Gasser, Derungs (Documentaire)
2009 Giulias Verschwinden (Fiktion/Fiction)
2008 Happy New Year (Fiktion/Fiction)
2008 Bird's Nest - Herzog & de Meuron in China (Documentaire)
2007 Brasilia - eine Utopie der Moderne (Documentaire)
2006 Jeune Homme (Fiktion/Fiction)
2004 Sternenberg (Fiktion/Fiction)
2002 Der zweite Horizont (Documentaire)
2001 Jürg Conzett - Die Kunst der Begründung (Documentaire)
2001 Meili, Peter - Die Wechsel der Bedeutungen (Documentaire)
2001 Stille Liebe(Fiktion/Fiction)
1999 Die Reisen des Santiago Calatrava (Documentaire)
1999 Il project Vrin - 'Das Vrin-Projekt' (Documentaire)
1997 Einfach so (Fiktion/Fiction)
1997 Cotgla alva - Weisse Kohle (Documentaire)
1996 Lieu, funcziun e furma - L'architectura da P. Zumthor e Gion Caminada (Documentaire)
1995 IL GIRASOLE - una casa vicino a Verona (Documentaire)
1995 Rendez-vous im Zoo (Documentaire)
1992 Am Ende der Nacht (Fiktion/Fiction)
Dreissig Jahre (Fiktion/Fiction)
1987 Wendel (Fiktion/Fiction)
1984 1 Lovesong (Documentaire)
1984 Kokon (Documentaire)
1082 Keine Zeiten sich auszuruhn - AJZ im Herbst (Documentaire)
1082 Nachwuchs - Zürcher Teddyscene(Documentaire)


    
Back to Top ↑
  • Verband Filmregie und Drehbuch Schweiz
    Association suisse des scénaristes et réalisateurs de films
    Associazione regia e sceneggiatura di film
    Associaziun svizra reschia e scenari da film
    Swiss filmmakers Association